Data Science: Smartes Datenmanagement für die Geschäftsmodelle von morgen

TECHBAR 2021

Daten sind im digitalen Zeitalter der Rohstoff für wirtschaftliche Wertschöpfung. Ihre intelligente Nutzung ist die Quelle von Innovation und Wachstum. Unternehmen sind gefordert, eine immer größer werdende Menge an Daten effizient zu bearbeiten und einzusetzen. Eine Schlüsselrolle spielt dabei die Data Science, die in den letzten Jahren einen enormen Auftrieb erfahren hat.

 

Viele Unternehmen haben die Bedeutung erkannt und eigene Data Science-Teams aufgebaut, die wirtschaftliche und technische Herausforderungen mithilfe der neuen Disziplin lösen. Das Potenzial ist enorm. Denn die Datenwissenschaft löst nicht nur bekannte Probleme, sondern ermöglicht auch ganz neue Geschäftsmodelle.

 

Wie dies in der Praxis aussehen kann, berichten die Referentinnen und Referenten der diesjährigen TECHBAR online am 16. September 2021. Erfahren Sie mehr über ihre Ansätze beim Thema Data Science. Lernen Sie innovative Projekte renommierter Unternehmen kennen und diskutieren sie mit über die Herausforderungen bei der Umsetzung.

 

Seien Sie bei unserer TECHBAR 2021 zum Thema "Data Science: Smartes Datenmanagement für die Geschäftsmodelle von morgen" dabei und melden Sie sich schon heute zum kostenlosen Online-Event an!

 

Zur Anmeldung

Unsere Speaker

Prof. Peter Gluchowski

TU Chemnitz, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik

Dr. André Göbel

Geschäftsführer

DigitalAgentur Brandenburg GmbH

Saskia Kohlhaas

Head of IT Corporate Business Solutions

IAV GmbH

Julia Reinauer

BI Solution Architect

Swisscom AG

Programm am 16. September 2021

14.00 Uhr

Begrüßung

Dr. Albrecht Hoene, Syncwork AG

14.10 Uhr

Keynote "Data Science: Alter Wein in neuen Schläuchen?"

Prof. Dr. Peter Gluchowski, TU Chemnitz

14.30 Uhr

Daten-Magie

Andreas Axmann

14.40 Uhr

Vortrag N. N.

Julia Reinauer, Swisscom AG

15.25 Uhr

Daten-Magie

Andreas Axmann

15.35 Uhr

Pause

15.45 Uhr

Vortrag "Beispiel Brandenburg - DigitalAgentur schafft durch Datenanalyse neue Brücken zwischen digitalen Infrastrukturen"

Dr. André Göbel, DigitalAgentur Brandenburg

16.30 Uhr

Vortrag N. N.

Saskia Kohlhaas, IAV GmbH

17.15 Uhr

Diskussion und Open Talk

Anmeldung zur TECHBAR 2021

Speicherdauer und Widerspruch


Diese personenbezogenen Daten werden für das Teilnehmermanagement der TECHBAR genutzt, beispielsweise um Ihnen Updates zur Veranstaltung zukommen zu lassen. Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) EU-DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihren Widerspruch per E-Mail an info@techbar.berlin

Technische und organisatorische Hinweise

Die TECHBAR 2021 findet als Online-Event statt. Auch wenn wir uns gewünscht hätten, persönlich vor Ort in Berlin ins Gespräch zu kommen und ein wenig Normalität jenseits des Arbeitsalltags zu erleben, nehmen wir die Bedenken unserer potenziellen Teilnehmenden ernst und wahren in diesem turbulenten Jahr noch ein wenig Abstand.

 

Dennoch möchten wir auch virtuell diskutieren, netzwerken und gemeinsam ein paar schöne Stunden verbringen. Es erwarten Sie spannende Vorträge aus der Praxis, magische Einblicke in die Welt der Datenwissenschaft und offene Diskussionsrunden mit Raum für Ihre Fragen.

 

Für die Durchführung des Online-Events nutzen wir GoToWebinar. Einen Link zur Veranstaltung schicken wir Ihnen rechtzeitig zu. Bis dahin können Sie über diesen Link prüfen, ob Ihr System die notwendigen technischen Anforderungen erfüllt.

 

Sie haben Fragen zur TECHBAR 2021? Dann kontaktieren Sie uns gern jederzeit per E-Mail an info@techbar.berlin

Über TECHBAR

Als jährlich wiederkehrende Veranstaltungsreihe rückt die TECHBAR Themen, die IT-Expert:innen und User beschäftigen und die in der Szene diskutiert werden, anhand konkreter Praxisbeispiele in den Mittelpunkt. Ziel ist es, einen fachlichen Austausch zu ermöglichen, neue Ansätze kennenzulernen, praktische Fragen zu klären und in lockerer Atmosphäre zu netzwerken.

 

Lassen Sie sich von komplexen Technologie-Themen in einer Networking-Atmosphäre begeistern und diskutieren Sie mit.